Tomáš Hanuš - Arni Archery

Tomáš Hanuš - ARNI

Europameister der Assoziation IFAA 2014, Vize-meister der Assoziation WA 2014, Vize-Weltmeister im Jahr 2013, Europameister im Jahr 2012

In der heutigen modernen Gesellschaft könnte man meinen, das Bogenschießen sei' aus der Zeit und ein sinnlose Tätigkeit. Allerdings hilft uns dieser wunderbare Sport, vom stressigen Alltag abzuschalten und eine schöne Zeit zu haben. Das Bogenschießen benötigt viel Konzentration und Selbstdisziplin. Diese zwei grundlegenden Punkte, sind auch im täglichen Leben äußerst wichtig.

Das klassische Olympische Bogenschießen und der FITA-Bogensport basieren alle auf dem so genannten „instinktiven Bogenschießen“. Der instinktive Bogensport wird heute größtenteils bei der Bogenjagd in der USA praktiziert. Obwohl die Bogenjagd in Tschechien und Deutschland nicht legal ist, wächst die Zahl von Bogensportlern von Jahr zu Jahr. Im sportlichen Rahmen wird  Instinktives Bogenschießen häufig auch „3D-Schießen“ genannt. Beim 3D-Schießen wird auf lebensechte Schaumstofftiere aus Polyuretan  geschossen. Diese Disziplin ist der Bogenjagd in der Natur nachempfunden (Siehe in unserer Galerie). Allerdings ist auch das Schießen auf Etafoamscheiben sehr beliebt. Einer der bekanntesten instinktiven Bogenschützen ist Fred Asbell.

Zum instinktiven Bogenschießen wird ein sogenannter traditioneller Bogen (ohne Visier und zusätzliche Schießhilfen) verwendet. Alle Informationen über den instinktiven Bogensport, für den unsere Bögen gemacht werden, können Sie von unserer Firma erhalten.

 

Unsere Partner

Lukostřelecký klub ITA Club

Lukostřelecký klub
ITA Club

Direct Alpine

oblečení bez kompromisů

Yate

outdoor, terčovnice

Yate

mediální partner